Review – OTPT#8 (SAGA, Zombicide, Freebooters Fate)

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Dem langen Wochenende dank Brückentag und der Role Play Convention 2015 sei dank, hatten wir kein Platzproblem in der Villa. Ein paar mehr Gesichter hätten der Runde nicht geschadet, aber es waren dennoch reichlich da, um einige Püppchen über die Platte schubsen zu können.

SAGA

Der OTPT Nr. 8 stand ganz im Zeichen von SAGA. Neben einer Partie Wikinger gegen Normannen, haben sich weitere Normannen mit Schotten geprügelt, um danach in einer Schlacht Normannen und Normannen gegen Schotten und Wikinger zu bestehen.

Wikinger vs. Normannen (SicRat vs. Southheaven)

no images were found

Mein Spiel gegen die Normannen. Zum ersten Mal mit meinen bemalten Wikingern. Ich ging mit dem nötigen Respekt an die Partie, da die Normannen doch über gute Kavallerie und Unterstützungsfeuer verfügen. So war ODIN quasi Dauergast auf meinem Battlebord, samt ASGARD, was mir auch so ein paar Mal den Popo gerettet hatte. Meine Veteranen konnten (Wie man auf den Bildern sieht) seine Bauern zwar beschäftigen, aber nicht ausmerzen. Die Armbruststützen konnte ich samt Reiterei aber niedermähen. AM Ende kam es dann zum Schowdown. 2 Mal konnten sich unsere Kriegsherren retten. Meiner sogar nach einem Sturmangriff, doch der letzte tödliche Angriff gelang meinen Wikingern. Ragnar Lothbrok (Nur als Modell nicht von den Regeln her) konnte den Normannischen Kriegsherrn tödlich verwunden und somit die Schlacht entscheiden.

Mein Fazit: Die Wikinger sind echt gut gegen Beschuss geschützt, was deren stupides vordrängen und abmorcheln gehörig unterstützt! Hat Spaß gemacht und Erfahrung gebracht.

no images were found

Schotten vs. Normannen (Riot-Sebo vs. Severon)

no images were found

Zeitgleich haben sich Schotten und Normannen vermöbelt. Ich habe nur Bruchstücke mitbekommen, deswegen lasse ich Bilder sprechen. Die bedrängten Schotten konnten dank eines Fehlers des Kriegsherrn gewinnen. Dieser hat wohl Schottische Veteranen links liegen lassen, welche ihn dann einen Kopf kürzer machten.

Schlechte Runte für die Normannen…

no images were found

Normannen Bündnis vs. Schotten und Wikinger (Severon & Southheaven vs. SicRat & mattes)

no images were found

Das wollten sich die Normannen nicht gefallen lassen und schlossen sich zu einem mächtigen Bündnis zusammen gegen die gemeinsamen Feinde: Schotten und Wikinger. Aufgrund der vielen Reiterei (Severon stellte Kavallerie only) besetzten die Schotten und Wikinger je eine Ecke der Startaufstellung. Nachdem die Reiterei auf die Schotten zu hielt, verlagerten die Wikinger ihre Truppen zu den Schotten um sie zu unterstützen und aus der Reichweite der Bogner und Armbbrustschützen zu kommen. Die Normannische Kavallerie konnte komplett vernichtet werden. Am Ende hatte Severon nur noch seinen Kriegsherrn zu Pferd, während southheaven bis auf die Reiterei fast keine Verluste zu verzeichnen hatte. Bei den Schotten und Wikingern hielten sich die Verluste auch recht in Grenzen.

Mittagsessen und die Zeit beendeten dann die Schlacht und es wurde zu Zombicide übergegangen

no images were found

Freebooter’s Fate

no images were found

Zeitgleich wurde eine Partie Freebooters Fate gespielt (PIR vs. Söldner)

Während es im „Kinderraum“ historisch zuging, wurde im Gruppenraum Freebooter’s Fate zelebriert. Piraten und Söldner begegneten sich auf dem Schlachtfeld und hatten zahlreiche Nebenmissionen zu erfüllen. Auch hier endete die Partie denkbar knapp. (korrigiert mich, sollte ich mich irren, aber die historischen Schlachten hielten mich davon ab, das Geschehen in Longfall mitzuverfolgen)

no images were found

Zombicide Season 3 – Rue Morgue

no images were found

Zum krönenden Abschluss wurde dann Zombicide Season 3 „Rue Morgue“ gespielt.

Mittlerweile bei uns etabliert, hat sich der Zombierenner Zombicide. Severon hat mal so alles, was es von Zombicide gibt mitgebracht. Von Kickstarter Pledge Levels Sonderdingens bis eigens kreierten Zombie Dog, war heute alles dabei.

Gespielt wurde die Mission 03 „The Price of Progress“ aus Staffel 3 „Rue Morgue“. Hier geht es darum in einen Helikopter zu gelangen, der über ein zerstörtes und verschlossenes Gebäude zu erreichen ist. Hierbei müssen wir aber zuerst den Schlüssel für dieses Gebäude suchen und dann noch den Schlüssel für den Helikopter. Mit diesem müssen wir in die EXIT Zone samt ALLEN Startspielern! Also: keiner darf sterben.

Wie auf den Bilder schön dokumentiert, haben wir uns die Räume auf der Platte 1B angesehen, Zombies gekillt, den Schlüssel gefunden und das Haupttor zum Gebäude geöffnet. Nachdem aus den Brutzonen 1-2 und 3-4 so unzähliche Zombies angeschlürft kamen, haben wir uns entschlossen uns im Gebäude zu verbarrikadieren und mit einer Truppe die Barrikade zu halten, während der zweite Trupp den Schlüssel zum Helikopter suchte. Gefunden haben wir ihn NATÜRLICH als letztes in Zone 5R, doch da war es schon zu spät. Wir hatten eh die ganze Zeit damit zu kämpfen, Zombies zu töten, damit wir den extra Aktivierungen entgehen, aber als dann die Barrikade viel und gefühlte 8 Runner dann eine Extra Bewegung bekommen haben, starben … joa… ganz viele von uns und die Mission war gescheitert… DAMNED

no images were found

 

 

SicRat

Über den Autor SicRat

Gründer / Admin von www.tablepott.de und des Blogs. Redakteur und Hobbyist. Systeme: | Freebooters Fate Mannschaften: Bruderschaft, OLHG, Piraten | | X-Wing: Rebellen, Imperium, Scum | Age of Sigmar: Khorne Bloodbound | WH40k: Death Guard | The Walking Dead: All Out War

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...
SicRat

SicRat

Gründer / Admin von www.tablepott.de und des Blogs. Redakteur und Hobbyist. Systeme: | Freebooters Fate Mannschaften: Bruderschaft, OLHG, Piraten | X-Wing: Rebellen, Imperium, Scum | Age of Sigmar: Khorne Bloodbound | WH40k: Death Guard | The Walking Dead: All Out War

2 Gedanken zu „Review – OTPT#8 (SAGA, Zombicide, Freebooters Fate)

  • 18. Mai 2015 um 09:47
    Permalink
    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...

    Schöne Bilder, scheint ja wieder ein voller Erfolg gewesen zu sein.

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...
    Antwort
    • SicRat
      18. Mai 2015 um 10:06
      Permalink
      Noch keine Stimmen.
      Bitte warten...

      Es ist immer ein Erfolg, wenn sich TableTop Spieler aus der Umgebung für ein kleines Stelldichein treffen und einfach Spaß haben!
      Wie du siehst, waren deine Matten auch wieder dabei 😉 Du solltest dir den Spaß auch mal wieder gönnen

      Noch keine Stimmen.
      Bitte warten...
      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × vier =