Armeeprojekt – WH40k – Death Guard – Teil 2 – Mini BatRep

Scharmützel gegen Jouls‘ Tyranniden.

Auf dem 35. Offenen TablePott Treff kam es erneut zu einem kleinen 1250 Punkte Scharmützel gegen Jouls‘ Tyranniden-Pack! Wir einigten und auf 1250 Punkte und wollten das Kartenset „OPEN WAR“ ausprobieren, was beim ersten Mal auch direkt in die Hose ging. Aufstellung und Mission passten so mal gar nicht zusammen, so dass wir neugezogen haben.

Mission:

Ich hatte gar nicht vor einen Bericht zu schreiben, aber als ich die Fotos gesehen hatte, dachte ich mir… warum eigentlich nicht?!

Die Armeelisten

Nachfolgend habe ich euch mal so ca die Armeelisten aufgelistet. Meine Liste ist aus den Werten im Chaos:Index berechnet worden, beim Online Codex bekam ich aber eine noch günstigere Liste bei herum. Jouls‘ Liste habe ich so mal aus dem Kopf gehämmert. Die Tyrannidenkrieger wurden von einem Chef begleitet, dessen Name mir nicht mehr einfällt.

Jouls TYRANIDS (circa)

Tyraniden: Patrol Detachment – 1187 Punkte

***************  1 HQ *************** 

Hive Tyrant
+ , 2 Pairs of m. scything talons  -> 41 Pkt.
– – – > 185 Punkte

***************  4 Standard *************** 
4 Tyranid Warriors + Cheffe
 – – – > 80 Punkte

10 Genestealers
 – – – > 120 Punkte

20 Hormagaunts
 – – – > 100 Punkte

20 Hormagaunts
 – – – > 100 Punkte

***************  4 Elite *************** 
3 Tyrant Guards
 – – – > 111 Punkte

3 Zoanthropes
 – – – > 120 Punkte

3 Venomthropes
 – – – > 93 Punkte

Haruspex
 – – – > 278 Punkte

Gesamtpunkte der Armee : 1187
Powerlevel der Armee : 69
Kommandopunkte der Armee : 6

 

SicRat DEATH DUARD

 

Chaos: Battalion Detachment (Hauptkontingent) – 1216 Punkte

***************  2 HQ *************** 
Lord of Contagion, Plaguereaper
 – – – > 184 Punkte

Malignant Plaguecaster, Bolt pistol, Corrupted staff
 – – – > 110 Punkte

***************  3 Standard *************** 
7 Plague Marines, 5 x Boltgun, 6 x Plague knife, 1 x Plasma gun
+ Plague Champion, Powerfist & Plasmagun, Plague sword  -> 36 Pkt.
 – – – > 196 Punkte

7 Plague Marines, 4 x Boltgun, 6 x Plague knife, 1 x Blight launcher, 1 x Plasma gun
+ Plague Champion, Powerfist & Plasmagun, Plague sword  -> 36 Pkt.
 – – – > 210 Punkte

20 Poxwalkers
 – – – > 120 Punkte

***************  1 Elite *************** 
Noxious Blightbringer, Cursed plague bell, Plasma pistol
 – – – > 80 Punkte

***************  2 Sturm *************** 
Foetid Bloat-drone, Two plaguespitters, Plague probe
 – – – > 158 Punkte

Foetid Bloat-drone, Two plaguespitters, Plague probe
 – – – > 158 Punkte

Gesamtpunkte der Armee : 1216
Powerlevel der Armee : 59
Kommandopunkte der Armee : 6

Das Szenario

Während Jouls seinen Missionsmarker etwas „offensiver“ geparkt hat, habe ich meinen doch recht weit weg vom Geschehen geparkt. Da muss der Käfer-Papa ja auch erstmal hinkommen nech? 😉

Spielzusammenfassung

Jouls hatte den ersten und überraschte meine relativ gut geparkte Drohne auf der Ruine und haute ihr gleich mal 4 Lebenspunkte weg. BÄM… was soll das? Zum Glück kann sie sich dank dem Keyword Flieger leicht aus den NK lösen.

Jouls‘ Hormaganten rannten unter dem Tyrann-Drohnen Nahkampf her und machten sich an die Plague Marines, die dank Abwehrfeuer einen Hormaganten zerstören konnten.

Auf meiner rechten Seite schauen die Plague Marines auf weitere Hormaganten und einen Haruspex, welche sich noch zurückhaltend zeigten zu Beginn.

Nun jedoch kommt der Haruspex und die Gensteller stürmen auf meine Plague Marines los und nehmen diese dann direkt mal auseinander.

Die Plague Marines auf meiner linker Seite werden von den Hormaganten dezimiert, ohne dass sie selbst erheblichen Schaden machen könnten. Die Hormaganten haben einen 5er Saver-after-Save in der PSiphase erhalten… fragt mich mal, wie die Psikraft hieß *grübel*. Und der Kollege Noxious Blightbringer mischt sich in diesen Nahkampf nun auch ein, nachdem er mit seine Plasma-Wasserspritze nichts gegen den Schwarmtyrann ausrichten konnte. Meine Drohnen über links bearbeiten die Zoanthropes.

Mein Plaguecaster sichert das Missionsziel und feuert seine Psikräfte aus sicherer Entfernung, während die Poxwalker die Genesteeler angreifen und stark dezimieren. Der Lord of Contagion hat es direkt mit der Tyranniden Garde zu tun.

Meine PLaguemarines werden ausgelöscht und die Poxwalker löschen Jouls‘ Genesteeler aus, während der Lord of Contagion etwas Zeit braucht, um die Garde zu vernichten

Nun schaltet sich auch der Haruspex ein und stürmt auf meinen  Lord und Jouls‘ Tyrannidenkrieger greifen die Poxwalker an. Meine vorgepreschten Drohnen löschen die Zoanthropes aus und planen sich Richtung zweitem Missionsmarker zu bewegen um dann von dort aus noch zu feuern. Ich liebe FLIEGER.

Die Drohnen „On Fire“ zerstören zwei Venomtrophes und beherrschen nun mit dem Plaguecaster beide Missionsmarker. Die Krieger dünnen die Poxwalker aus, können sie aber nicht ganz zerstören. Mein Lord zerstört die Tyranniden Guard und kratzt den Haruspex an, der wiederum den Lord auf 3LP runter holt durch seine giftigen… irgendwasdingens *grübel*.

Sieg für Death Guard, allerdings waren die Siegbedingungen, halten der Ziele am Ende der gegnerischen Runde, nicht in der eigenen… also Unentschieden. Egal.

Fazit

Ohhh, das macht so Spaß. Natürlich wird sich die Death Guard durch das Release im September 2017 verändern, aber mit den bisher verfügbarem Material, kann man echt spannende Spiele bestreiten.

Knalle Hart waren die Tyranniden durch deren üble Retter und Jouls gute Würfelei. Auch das Haruspex Gedönse ist ne Ansage. Da freut man sich, dass man endlich ne Wunde in den Chitin schlägt, da bekommt man eine Mortal Wound zurück… BÄM.

Tops

Ich liebe ja die Drohnen. Was die alles so wegbrutzeln ist schon mal klasse. Auch der Plaguecaster kann schon mal den Unterschied bringen. Aber die von mir selbst unterschätzten Poxwalker sind doch immer wieder eine harte Nuss, an der der Gegner verzweifelt

Flop

So toll die auch aussehen, meine Plague Marines sterben wie die Fliegen. Ich hoffe auf den Codex und eventuell Support Eigenschaften von den HQ’s oder den Psionikern. Auch enttäuschend finde ich – bisher in allen Spielen – den Noxious Blightbringer. Der kann nix im Nahkampf und seine Wasserpistole ist auch zu vernachlässigen. Seine Glocke ist ein Witz… dafür nehm ich lieber mehr Plaguemarines mit. Ich hoffe auf ein Update im Codex sonst wird der aus meinen Listen verschwinden.

Danke an Jouls für die tolle und faire Partie. Das war nicht das letzte Gefecht zwischen uns 😉

SicRat

Über den Autor SicRat

Gründer / Admin von www.tablepott.de und des Blogs. Redakteur und Hobbyist. Systeme: | Freebooters Fate Mannschaften: Bruderschaft, OLHG | SAGA Armeen: Wikinger/Jomswikinger | X-Wing: Rebellen, Imperium | Age of Sigmar: Mortal: Khorne Bloodbound | Infinity: ALEPH | Zombicide | The Walking Dead: All Out War

Teilen:
SicRat

SicRat

Gründer / Admin von www.tablepott.de und des Blogs. Redakteur und Hobbyist. Systeme: | Freebooters Fate Mannschaften: Bruderschaft, OLHG, Piraten, Debonn | X-Wing: Rebellen, Imperium, Scum | Age of Sigmar: Khorne Bloodbound | WH40k: Death Guard | The Walking Dead: All Out War

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

achtzehn − fünfzehn =

Single Sign On provided by vBSSO